!function(f,b,e,v,n,t,s) {if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)}; if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0'; n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0]; s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,'script', 'https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '1032805050864258'); fbq('track', 'PageView');
Eine Schale mit Büffelmozzarella Kugeln, Tomaten und Basilikum appetitlich angerichtet

Büffelmozzarella vom Feinsten

Feinster Mozzarellagenuss von Ponte Reale

Besonders im Sommer sind Salate mit Büffelmozzarella so beliebt.
Sonnengereifte Tomaten, fluffig-elastische Mozzarella, frisches Basilikum, Olivenöl & Aceto Balsamico und Meersalz zaubern einen köstlichen mediterranen Salat auf den Tisch.
Doch auch bei Büffelmozzarella gibt es große Unterschiede…
Wer die Büffelmozzarella von Ponte Reale mal probiert hat, kommt nur noch sehr schwer davon los. Sie ist köstlich, herrlich fluffig und elastisch und bereichert jedes Gericht mit ihrer Top Qualität!

Ponte Reale - ein filmischer Eindruck.

Ponte Reale zählt zu den renommiertesten Büffelmozzarella Produzenten Italiens. Wir laden Sie ein, einen Eindruck vom Hersteller Ponte Reale zu bekommen. Die Azienda Agricola Ponte Reale wurde im Jahr 1993 von Enrico Rega gegründet. Das Züchten von Wasserbüffeln wie auch die Herstellung von Mozzarella liegt seit eh und je im Blut der Familie, so hatte bereits Enricos Urgroßvater Pasquale eine große Leidenschaft für die Zucht der Büffelkühe und die Produktion des berühmten Büffelmozzarella. Heute setzt die Familie Rega bei der Produktion ihrer Büffelmozzarella weiterhin auf altbewährte Methoden, die sie mit neuesten Technologien weiterentwickelt haben und hiermit die Spitzenqualität ihrer Produkte weiter ausgebaut haben. Das Wohl ihrer rund 1.500 Büffeltiere steht bei Ihnen dabei an oberster Stelle, welches mit freiem Auslauf, bestem Futter und einer persönlichen und liebevollen Pflege garantiert wird. Die Büffel werden mit Heu, Stroh, Mais, verschiedenen Getreidearten und wenig Soja gefüttert. Das gesamte Futter stammt aus biologischem Anbau. Gras und Getreide sogar aus eigenem Anbau. Alle Tiere sind gechipt. Über einen Sensor werden Milchqualität, Milchmenge und Gesundheitszustand der Tiere gemessen. Regelmäßig kommt ein Veterinär und Podologe, um das Wohl der Tiere, welches der Familie sehr am Herzen liegt, zu überwachen. Der Familie Rega ist es sehr wichtig, die Tiere so naturgetreu wie möglich aufzuziehen. Luigi hat eine intensive, persönliche und liebevolle Beziehung zu seinen Büffelkühen. Es sind intelligente, neugierige und soziale Tiere, die den Kontakt zu Menschen suchen.